• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Gold und Silber für Wardenburg

08.09.2016

Wardenburg Gold und Silber erkämpft: Die Nachwuchs-Tennisspieler des Wardenburger TC können mit der Ausbeute beim Weser-Ems-Cup mehr als zufrieden sein. Wie berichtet, hatten sich die A-Juniorinnen Lina Brigant und Marnie Schendel sowie das Midcourt-Team mit Marie Sophie Brestrich, Konstantin Buddenberg und Felix Brigant für das Finale qualifiziert.

Die A-Juniorinnen besiegten den TV Kettenkamp auf eigener Anlage deutlich mit 3:0 und freuten sich damit über den Meistertitel. Lina Brigant bekam es im Einzel mit Kirsten Kasfeld zu tun. Die zwei Sätze meisterte sie mit einem klaren Ergebnis (6:1, 6:0). Auch Marnie Schendel machte mit ihrer Gegnerin, Jonna-Male Große Holthaus, kurzen Prozess – zumindest im zweiten Satz. Im ersten Satz führte die Gegenseite zunächst mit 4:1. „Ich wollte die Punkte unbedingt holen“, sagte die Wardenburgerin. Und das tat sie: Mit 7:5 beendete sie erfolgreich den ersten Satz. Dieser Rückenwind verhalf ihr, den zweiten Satz sogar mit 6:0 zu gewinnen.

„Im Doppel war es dann einfacher“, so Marnie Schendel, die zusammen mit Lina Brigant 6:0 und 6:1 gewann.

Eine beeindruckende Leistung zeigte trotz der 0:3-Finalniederlage gegen den Osnabrücker TC die Midcourt-Mannschaft der Wardenburger. Nachdem Konstantin Buddenberg sein Einzel gegen Elias Dehesselles mit 0:2 (0:6, 0:6) abgeben musste und Felix Brigant gegen OTC-Spieler Paul Wobker ebenfalls scheiterte (3:6, 2:6), folgte ein spannendes Doppel. Gemeinsam mit Marie Brestrich verlor Felix Brigant knapp in drei Sätzen (3:6, 6:2, 8:10).

Verena Sieling Wildeshausen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2708
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.