• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Flixbus landet im Graben – sieben Verletzte
+++ Eilmeldung +++

A1 Bei Bramsche Voll Gesperrt
Flixbus landet im Graben – sieben Verletzte

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Golfspiel unter azurblauem Himmel

27.06.2012

WILDESHAUSEN Die Côte D’Azur war das Ziel der Golferinnen aus dem Club Wildeshauser Geest. Fern der Heimat konnten die 19 Sportlerinnen zwei schöne Golfplätze kennenlernen. Vorbereitet hatte die Tour Gastgeberin Josette Marreau.

Nach der Ankunft in St. Aygulf an der Côte d’Azur trafen sich die Damen bei Marreau in ihrem Haus oberhalb des Ortes. Gespielt wurde im Club de Valescure in Saint Raphael und im Golfclub „Les Domaine de Saint Endréol“ in La Motte-en-Provence, berichtete Christa Grimjes. An den anderen Tagen unternahmen die Golferinnen ein Besichtigungsprogramm und besuchten dabei die Städte St. Maxime, St. Tropez, Grasse sowie Monaco, Nizza und Cannes. Auch eine Weinprobe auf einem Weingut stand an. „Zudem lernten wir die sehr gute französische Küche kennen“, so Grimjes weiter.

Ladies’ Captain Ina König bedankte sich nochmals bei Josette Marreau für diese wunderschönen Tage und bei Sylvia Schwerdtfeger, die ihr dabei zur Seite stand.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.