• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Goritz erzielt Tor des Tages

10.10.2016

Wildeshausen Wichtige drei Punkte hat in der Fußball-Kreisliga der Harpstedter TB gewonnen. Am Freitagabend besiegte die Mannschaft von Jörg Peuker den VfL Wildeshausen II mit 1:0 (0:0) und behauptet somit weiter einen guten Mittelfeldplatz.

Nachdem es in den vergangenen beiden Begegnungen für die Gäste nicht gut gelaufen war, freute sich Trainer Jörg Peuker über die drei Punkte und meinte: „Der Sieg ist aufgrund der Mehrzahl an Tormöglichkeiten nicht unverdient.“ Peuker war trotzdem so ehrlich, dass er bestätigte, dass der Siegtreffer aus einer Abseitsposition heraus gefallen sei.

Das Spiel begann verhalten und zunächst ohne Höhepunkte. Jedoch hätte Christoph Cebulla die Platzherren bei einer guten Chance schon früh in Führung schießen können. Auf der anderen Seite hatten auch Rene Kube und Nick Nolte Möglichkeiten zu Toren, die sie aber ebenfalls nicht nutzen konnten. Eine weitere „Halbchance“ notierte Harpstedts Trainer für Nils Klaassen, dessen Ball aber noch abgefangen wurde.

Nachdem die Seiten gewechselt waren, besaß erneut Wildeshausens Cebulla eine Riesenmöglichkeit zur Führung, die er aber erneut nicht nutzte. Nachdem die Gäste nach der Pause etwas Zeit benötigten, um wieder ins Spiel zu kommen, ließen sie in der Folge nichts mehr zu und waren über die meiste Zeit tonangebend.

Nicht weniger als vier gute Möglichkeiten erarbeiteten sich die Gäste, ohne aber frühzeitig eine Entscheidung treffen zu können. Erst in der 80. Minute war es soweit. Christian Goritz gelang nach einem Pass von Michael Würdemann der Siegtreffer, als er alleine auf das VfL-Tor zusteuerte. Tor: 1:0 Goritz (80.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.