• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Bewohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten
+++ Eilmeldung +++

Feuer In Bakum-Lohe
Bewohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Alles verläuft in sehr ruhigen Bahnen

27.02.2018

Grad Etwas enttäuscht hat sich der Vorstand des Turn- und Sportvereins Ostrittrum über die Beteiligung an der Jahreshauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus in Ostrittrum gezeigt.

Vorsitzender Manfred Schröder bedauerte das mangelnde Interesse der rund 200 Vereinsmitglieder am TuS. In seinem Jahresrückblick erinnerte er an das Osterfeuer, an dem sich viele Ostrittrumer beteiligten. An der Wassermühle wurde zusammen mit dem Möhlenvereen ein Maibaum gesetzt. „Im Frühjahr, Sommer und Herbst haben wir die üblichen Arbeitsdienste erledigt. Dabei wurde auch rund um die Vereinsheimanlage in Grad aufgeräumt und gepflegt. Damit sind die Aktivitäten auch schon aufgezählt“, sagte Schröder. Vorstandswahlen standen dieses Mal keine an.

Fast ein Stück im Verborgenen läuft noch das Faustball-Training ohne Punktspielbetrieb mit Martina Hütte, auch die Gymnastikgruppen von Imke Evers sind mit Leben erfüllt. Außerdem trifft sich die Fahrradgruppe „Ped man too“ ab Karfreitag wieder zu den Ausfahrten in der warmen Jahreszeit. Auch die Wandergruppe ist unterwegs.

Dass weitaus mehr veranstaltet werden könnte, wenn die Mitglieder mehr am Vereinsleben teilnehmen würden, stellten Schröder und Co. heraus. Ohne mehr Interesse dümpelt das Vereinsleben eher ein Stück im Verborgenen. Ganz im Gegensatz zu früheren Zeiten mit Turnieren und anderen Veranstaltungen.

Am 31. März wird der TuS ab 20 Uhr wieder zum Osterfeuer „Am Buschhoff“ einladen. Das Maibaumsetzen findet am 1. Mai um 10 Uhr am Vereinsheim statt. Um 9 Uhr wird am 17. Juni zur Frühwanderung eingeladen und um 14 Uhr am 14. Oktober zur Herbstwanderung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.