• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Live-Blog: Wird Ursula von der Leyen Kommissionspräsidentin?
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 23 Minuten.

Abstimmung Im Eu-Parlament
Live-Blog: Wird Ursula von der Leyen Kommissionspräsidentin?

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Green Spirits mit farbenfroher neuer Choreographie

27.05.2017

Sandkrug An diesem Dienstag, 30. Mai, wird das Geheimnis gelüftet: Die Showakrobatikgruppe Green Spirits der TSG Hatten-Sandkrug präsentiert ihre neue Choreographie „Krebse im Reich der Seeanemonen“. Die Premiere findet um 19.30 Uhr in der neuen Sporthalle an der Schultredde in Sandkrug statt, bereits um 19 Uhr ist Einlass.

Seit einem Jahr arbeiten die Showakrobatinnen um Trainerin Priska Kühling an ihrem neuen Programm. Die Idee zum Thema entstand bereits im Sommer vergangenen Jahres. „In der Vergangenheit wurde immer wieder erwähnt, dass wir mit 45 Sportlerinnen auf der 14 mal 14 Meter großen Bodenmatte schon fast eine zu große Menge an Akrobatinnen sind. Da kam mir die Idee, ein bewegtes Bühnenbild zu schaffen, um die Auftrittsfläche zeitweise zu entlasten“, sagt die Trainerin. Anders als zuletzt in der „bewegten Wüste“ werden sich die Green Spirits in diesem Jahr sehr farbenfroh präsentieren.

Die Aufregung vor der Premiere ist diesmal besonders groß. Schließlich ist die positive Reaktion des Publikums auch immer die Bestätigung für eine gelungene Darbietung der Gruppe. „Und genau diese Bestätigung ist nötig, um selbstbewusst und stolz auf das Erarbeitete in den Wettkampf zu starten“, hebt Kühling hervor. Am 3. Juni fahren die 45 Mädchen zum Internationalen Deutschen Turnfest nach Berlin, um gegen die 26 besten Jugendshowgruppen aus Deutschland anzutreten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.