• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Verein: Nicole Pleus übernimmt Vorsitz

03.02.2020

Groß Ippener Zehn Jahre als Vorsitzender des TSV Ippener waren für Jens Riese genug. Er kandidierte während der Jahreshauptversammlung des Sportvereins in der Gaststätte Würfers am Freitagabend nicht erneut für den Vorsitz. „Es muss jemand Neues an die Vereinsspitze“, meinte Riese. Gleichwohl gestand er ein, der Vereinsarbeit nicht gänzlich den Rücken kehren zu wollen. Mehr im Hintergrund stehe er weiter für Organisatorisches bereit, erklärte er nach der Wahl.

Für den TSV geht es nun mit Nicole Pleus, bisherige 2. Vorsitzende, weiter. Sie erhielt das Vertrauen der Mitgliederschaft. Den Posten des 2. Vorsitzenden übernahm Marcel Trojan. Ferner wählten die Mitglieder Michaela Lehmkuhl zur Rechnungsführerin wieder. Das Vertrauen erhielten außerdem die Fachwarte Dieter Märtens (Fußball), Ilka Eichler (SG DHI), Margitta Barel (Tischtennis), Marion Martens-Sparkuhl (Pressewartin), Melvin Simon (Gerätewart) und Marcel Ehlert (Platzwart). Das Jugendamt gab Stephanie Thal-Hintner ab. Neugewählt wurde Stina Schumann. Einen Fachwart Taekwondo wird es nicht mehr geben, da die Sparte aufgelöst worden ist.

Zu den letzten Aufgaben als Vorsitzender gehörte für Jens Riese die Ehrung langjähriger Mitglieder. Vor 50 Jahren trat Heinfried Warfelmann in den TSV ein. Als Dankeschön erhielt er reichlich Applaus, Präsentkorb, Urkunde und Ehrennadel. Darüber konnten sich Ulrike Adam-Wülfers und Claus Oertel freuen. Sie sind sei 40 Jahren im Verein, wie auch Irmtraud Eltimg, Evelin Schmidt und Niels Wülfers. Daneben hält Andreas Knaupe dem TSV 25 Jahre die Treue. Auf zehnjährige Vereinszugehörigkeit können Heiko Hackfeld, Susanne Hadeler, Gabriel Sasmaz, Lutz Wiegmann sowie die nicht anwesenden Eileen Bischoff, Tede Eichler, Ursula Kieselhorst, Bernd Meyer, Heike Beumann, Finja Pauels, Nicole Wagner und Sandra Westermann zurückblicken.

Geehrt wurden Karin Hohnholz und Renate Meyer-Trillhase für ihr Engagement im Bereich Frauen-Sport und Gesundheit. Ferner wurden Inge Grape und Harald Bruns zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Unter dem Stichwort Beitragssätze 2002 erinnerte der Vorstand an die Weiterführung des verpflichtenden Arbeitsdienstes für alle aktiven Mitglieder im Alter von 18 bis 55 Jahren. Jedes Mitglied sollte vier Arbeitsstunden im Jahr absolvieren. Für nicht geleistete Stunden veranschlagt der Verein eine Gebühr von fünf Euro pro nichtgeleisteter Stunde.

Der Jahresbeitrag 2020 beträgt für Familien/Paare 120 Euro. Erwachsene zahlen 60, Kinder und Auszubildende 40 Euro plus 13 Euro als Teilnehmer in der Sparte SG DHI. Passive Mitglieder entrichten 24 Euro. Ehrenmitglieder sind beitragsfrei. Zusatzbeiträge für Thai Chi, Yoga und Fußball sind jeweils 20 Euro. Die Beiträge sind je Halbjahr fällig.

Durch einen Kombivertrag zwischen Harpstedter TB, SC Dünsen und TSV Ippener wurde vereinbart, dass jedes Mitglied in einem anderen Verein eine Sportart zum halben Beitrag des Gastvereins ausführen kann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.