• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Finn Kämper spielt Schlussakkord in Nachspielzeit

16.10.2017

Großenkneten Ein glänzend aufgelegter Großenkneter Torhüter Söhnke Bleydorn sowie Tore zum richtigen Zeitpunkt waren Garanten für einen verdienten 3:1 (1:0)-Erfolg des TSV Großenkneten in der Fußball-Kreisliga am Freitag gegen TSV Ganderkesee.

In dieser Begegnung bemühten sich beide Mannschaften, spielerisch zum Erfolg zu kommen. Dabei hatten die Gäste Vorteile, die aber von den Großenknetern durch zusätzlichen Kampfgeist ausgeglichen wurden. Die ersten Tormöglichkeiten besaß das Team von Stefan Schüttel und Patrick Meyer durch Fabian Mucker, der aber am toll reagierenden Torhüter scheiterte. Wenig später hielt Bleydorn einen Schuss von Bjarne Walkenhorst.

In der Folge kamen die Platzherren besser ins Spiel und trafen durch einen Freistoß von Andre Reimann zur Führung. Weitere Möglichkeiten durch Tobias Schönbohm und Sven Peters blieben ungenutzt. Die Gäste behaupteten sich zwar häufig im Mittelfeld, konnten sich aber kaum gute Chancen erarbeiten.

In dieser Beziehung waren die Platzherren wesentlich effektiver, denn wenige Minuten nach dem Seitenwechsel erhöhte Tobias Schönbohm per Kopf nach einem Eckball. In der Schlussphase wurde es noch einmal turbulent, denn je mehr die Mannschaft von Trainer Klaus Delbanco ihrem hohen Tempo Tribut zollen musste, wurde der Druck der Gäste immer größer. Erst in der Nachspielzeit gelang der verdiente Anschlusstreffer, den aber ebenfalls die Großenkneter erzielten.

Nun setzte Ganderkesee alles auf eine Karte und wurde klassisch ausgekontert. Der eingewechselte Finn Kämper schnappte sich den Ball an der Mittellinie und schloss diesen Konter mit einem tollen Schlenzer ab. Dadurch war die Begegnung zugunsten der Platzherren entschieden, die zunächst einmal durchatmen konnten. Schiedsrichter Sascha Rustler pfiff die Begegnung danach ab.

Tore: 1:0 Reimann (24.), 2:0 Schönbohm (50.), 2:1 (90.+1/ET), 3:1 Kämper (90.+3).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.