• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Hallenfußball: Packende Duelle: Landkreis-Wintercups im Endspurt

04.01.2019

Großenkneten /Sandkrug /Stenum Hallenfußball zwischen den Jahren: Das boten auch 2018/19 gleich drei Vereine aus dem Landkreis. Während der Wintercup bei Schwarz-Weiß Oldenburg bereits am Donnerstag mit dem Turnier der C-Junioren und Ü-40-Teams zu Ende gegangen ist, wird in Stenum und Großenkneten an diesem Wochenende noch gespielt.

Der TSV Großenkneten richtet dabei an diesem Freitag, 4. Januar, die beiden Turniere der E-Junioren aus. Im Jahrgang 2009 (12 Uhr) sind unter den zehn Teilnehmern unter anderem zwei Teams des Gastgebers, der FC Huntlosen, SV Tungeln, VfL Wildeshausen und Sf Littel. Der Jahrgang 2008 startet dann um 17 Uhr in seinen Wettbewerb.

Am Sonntag, 6. Januar, wird der Wintercup des TSV mit den Turnieren der D-Junioren abgeschlossen. Um 9.30 Uhr beginnt der Jahrgang 2007, 14.30 Uhr folgt dann der Jahrgang 2006. Auch hier kämpfen mit dem TSV Ganderkesee, SV Tungeln, SG DHI Harpstedt, TSG Hatten-Sandkrug und den Teams des Gastgebers Landkreis-Vereine um den Sieg.

Ein wenig umplanen mussten die Organisatoren des Stenumer Wintercups. „Beim Turnier der E-Mädels haben leider kurzfristig zwei Mannschaften abgesagt, so dass wir nur noch fünf Teilnehmer hatten“, berichtete Marco Reuschler. Kurzerhand spielten die Teams eine Hin- und Rückrunde.

An diesem Freitag befindet sich das Turnier in der Schierbroker Sporthalle auf der Zielgeraden. Zunächst treten die G-Junioren (9 Uhr) an, danach folgen die C-Junioren (15.30 Uhr). Den Abschluss findet der achttägige Cup am Samstag mit den F-Junioren (9 Uhr) und D-Junioren (15.30 Uhr). Und auch für die letzten Turniere sind packende Duelle garantiert.

Sönke Spille Freier Mitarbeiter Lokalsport / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.