• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Kinder liefern sich in Großenkneten tolle Rennen

31.05.2018

Großenkneten Die jüngsten Teilnehmer standen beim Zehnmeilenlauf in Großenkneten am vergangenen Wochenende in der ersten Reihe: Mit dem Bambinilauf und dem Meilenlauf wurde die Veranstaltung im Stadion eröffnet. Dabei wurde den zahlreichen Zuschauer, die von der Bande aus kräftig anfeuerten, bereits packende Rennen geliefert.

„Ein bisschen anstrengend war es schon“, sagte Damian Jordan Barnes, nachdem er im Zieleinlauf seine Siegermedaille überreicht bekommen hatte und diese nun stolz um den Hals trug. Der Siebenjährige aus Wildeshausen war im Bambinilauf der schnellste Athlet und überquerte nach exakt 2:00 Minuten die Ziellinie. Allerdings lieferte er sich auf den letzten Metern ein packendes Finish mit Iljan Radtke vom TSV Großenkneten, der schließlich nur eine Sekunde langsamer war. Ebenfalls nur einen guten Wimpernschlag dahinter lief Julietta Buncke von den Laufaktivisten Bothel (2:02) als Gesamt-Dritte und schnellstes Mädchen ins Ziel. Die Bambinis hatten bei ihrem Lauf eine längere Stadionrunde von 450 Metern zu absolvieren.

Etwas länger war die Strecke für die Schüler, die eine englische Meile zu laufen hatten. Diese entspricht 1609 Metern. Ihr Startschuss fiel ebenfalls im Stadion, dann ging es einen knappen Kilometer außerhalb weiter, ehe die letzten 300 Meter wieder auf der Kunststoffbahn gelaufen wurden. Als Erster bog Jonte Küther ins Stadion ein, der zu diesem Zeitpunkt etwa 15 Meter Vorsprung auf seinen Vereinskameraden Julian Hogeback (beide TSV Großenkneten) hatte. Doch Hogeback zündete auf roten Laufbahn noch einmal den Turbo, überholte Küther 50 Meter vor dem Ziel und ließ sich danach nicht mehr aufhalten.

„Als ich ihn überholt hatte, wusste ich, dass ich gewinne“, meinte der Großenkneter im Ziel zufrieden. Er siegte bei der dritten Teilnahme erstmals in seinem Heimatlauf und benötigte 6:15 Minuten. Küther rettete Platz zwei ins Ziel (6:22) vor Kian Staggenborg (6:27). Schnellstes Mädchen war die Großenkneterin Christina Vogel (7:20).

Zehnmeilenlauf

Ergebnisse der Kinder

Bambinilauf (450 Meter), Jungen: 1. Damian Jordan Barnes (TC Altona Wildeshausen) 2:00; 2. Iljan Radtke (TSV Großenkneten) 2:01; 3. Matteo Faske (BW Langförden) 2:06; 4. Lennox Bargmann (TSV Großenkneten) 2:09; 5. Marlo Würdemann (M-Town Flunkys) 2:23; 6. Jannis Buncke (Laufaktivisten Bothel) 2:24; 7. Max Schwarz (Hatten) 2:24; 8. Malte Haase (TSV Großenkneten) 2:27; 9. Christoph Hollje (Familienauflauf) 2:28; 10. Michel Wennekamp (TV Großenkneten) 2:28

Bambinilauf (450 Meter), Mädchen: 1. Julietta Buncke (Laufaktivisten Bothel) 2:02; 2. Lina Schwarzer (Großenkneten) 2:07; 3. Jette Görlitz (TSV Großenkneten) 2:13; 4. Levke de Vries (Oldenburg) 2:15; 5. Luana Ledda (M-Town Flunkys) 2:21

Meilenlauf, Jungen: 1. Julian Hogeback (TSV Großenkneten) 6:15; 2. Jonte Küther (TSV Großenkneten) 6:22; 3. Kian Staggenborg (TSV Großenkneten) 6:27; 4. Ole Ernst (TSV Großenkneten) 6:34; 5. Mikka Staggenborg (TSV Großenkneten) 6:45; 6. Linus Hoopmann (Großenkneten) 6:49; 7. Lucas Wahl (TSV Großenkneten) 6:55; 8. Jole Butt (TSV Großenkneten) 7:05; 9. Ole Beckermann (TSV Großenkneten) 7:12; 10. Finn Hellbusch (TSV Großenkneten) 7:13; 11. Pekka Küther (TSV Großenkneten) 7:26; 12. Eike de Vries (Oldenburg) 7:29; 13. Theodor Tschochohei (Oldenburg) 7:30; 14. Finn Lueken (TSV Großenkneten) 7:31; 15. Phil Schlüter (Großenkneten) 7:36

Meilenlauf, Mädchen: 1. Christina Vogel (Großenkneten) 7:20; 2. Frida Behrens (SI-Personaltraining Pilates&mehr) 7:32; 3. Juna Buncke (Laufaktivisten Bothel) 7:48; 4. Lara Ledda (M-Town Flunkys) 8:34; 5. Nele Wolf (M-Town Flunkys) 8:34; 6. Tessa Dreiskämper (Velbert) 8:45; 7. Ida Tscharnte (Hamburger SV) 8:48; 8. Sophia Lüken (BTB Oldenburg) 8:48; 9. Maximiliane Falke (keine Vereinsangabe) 8:52; 10. Amrei Hollje (Familienauflauf) 8:52

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.