• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

An gutes Hinspiel anknüpfen

12.04.2019

Grüppenbühren /Bookholzberg Zum Nachholspiel treten die Landesliga-Handballerinnen der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg an diesem Freitag um 20.30 Uhr beim Tabellenfünften SG Neuenhaus/Uelsen. Dabei möchten sie sich besser präsentieren als in den letzten Partien. Im Hinspiel konnte sich der Tabellenletzte in eigener Halle einen Punkt erkämpfen und hofft, mit einer engagierten Leistung erneut Zählbares zu holen. Schwer werden wird es allemal, hat die SG in eigener Halle doch erst eine Begegnung verloren. So wird es in erster Linie darauf ankommen, wie das Team ins Spiel findet. Die Gastgeberinnen werden wohl von Beginn an volles Tempo gehen und versuchen, ihre Haupttorschützen Christin Gosink, Jessica Holtvlüver und Alexandra Pauli in Szene zu setzen.

Wenn man über 60 Minuten das spielt, was man in vielen Trainingseinheiten schon eingeübt hat, wäre sogar ein kleiner Rückstand kein Beinbruch. Die Mannschaft muss an sich glauben, dann könnte auch in fremder Halle etwas möglich sein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.