• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Landesklasse: Grüppenbühren verliert hauchdünn

14.03.2017

Landkreis Hauchdünn musste sich die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II mit 26:27 bei der HSG Wilhelmshaven II in der Handball-Landesklasse geschlagen geben. So war das Team von Coach Heiner Warrelmann kurz vor dem Abpfiff in Ballbesitz, doch wurde der letzte Angriff nicht bis zum Torerfolg zu Ende gespielt.

Nach ausgeglichenem Beginn schlichen sich im Mittelblock der Gäste-Deckung einige Schwächen ein, die von den Jadestädtern wiederholt zu einfachen Toren genutzt wurden. So setzte sich Wilhelmshaven in dieser Phase auf 11:8 (21.) ab, doch kämpften sich die Landkreisler bis zur Pause auf einen Treffer heran. Nach dem Seitenwechsel stand die Deckung etwas sicherer und ließ den gegnerischen Rückraum nicht mehr so gut zur Entfaltung kommen. Mit kämpferischem Einsatz blieb die Warrelmann-Sieben weiterhin auf Augenhöhe, denn jede Führung wurde fast im Gegenzug wieder egalisiert. Als Nils Hammler dann zweieinhalb Minuten vor dem Ende den 26:26-Ausgleich erzielte, sah alles nach einer Punkteteilung aus. Den letzten Treffer der Gastgeber, der per Strafwurf erzielt wurde, konnten die Gäste jedoch nicht mehr ausgleichen, und so standen sie am Ende mit leeren Händen da.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.