• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Handball: Gute Abwehr bringt Neerstedterinnen siebten Sieg

08.03.2010

NEERSTEDT Manuela Ahrens ist zufrieden: „Wir stehen zu Recht im oberen Tabellenbereich“. Diese Überzeugung der Spielerin des TV Neerstedt hat am Freitagabend neue Nahrung bekommen: Die Handballerinnen haben den siebten Sieg in Folge in der Landesliga eingefahren und schoben sich mit dem 25:19 (14:7) über den FC Schüttorf sogar auf Platz eins der Tabelle. Der TVN (24:10 Punkte) profitierte davon, dass der bisherige Spitzenreiter HSG Wilhelmshaven (23:7) bei der SG STV/VfL Wilhelmshaven verlor.

Die Gäste aus Schüttorf war wegen Schneetreibens mit 40 Minuten Verspätung eingetroffen. „Natürlich sind das nicht die besten Voraussetzungen für ein gutes Handballspiel“, berichtete Ahrens. Trotzdem fielen die Tore schnell: Bereits in der dritten Minute lagen die Gastgeber mit 3:0 vorne. „In der Abwehr wurde von Anfang an diszipliniert gearbeitet“, sagte Ahrens. Die Gäste seien oft in der beweglichen und wachsamen Abwehr hängengeblieben, die Torhüterinnen gut aufgelegt gewesen. Nach 21 Minuten stand es 13:4 für den TVN. Zur Halbzeit lag er mit 14:7 vorne. Auch danach gaben die Gastgeber den Ton an. Lob gab es für Antje Brengelmann, die für die verletzte Rieke Lehmkuhl eingesprungen war. „Sie hat ihre ansteigende Formkurve eindrucksvoll bestätigt“, sagte Ahrens.

Der Tabellenzehnte FC Schüttorf erkämpfte sich dennoch Torerfolge, konnte den Abstand von mindestens sechs Toren aber nicht verkürzen. Ein Zwischenspurt brachte ein 25:12 für die Neerstedterinnen. Kurz vor Schluss machten Zeitstrafen den Neerstedterinnen zu schaffen: Bis zu vier Spielerinnen gleichzeitig wurden vom Platz verwiesen. So verkürzte der FC Schüttorf auf 19:25.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Lob gab es von Trainer Uwe Brandt, der aus privaten Gründen nicht kommen konnte: „Ich bin froh, dass meine Mädels die Situation auch ohne mich gemeistert haben“. Lob ging auch an Bianca Köpke: „Sie hat den taktischen Plan und damit den Leitfaden an die Mannschaft getragen“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.