• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Corona-Liveblog für den Nordwesten
Teil-Lockdown verlängert – Private Treffen auf fünf Menschen begrenzt

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Turnier: Halenhorsterinnen nehmen Völkerball-Pokal mit

05.07.2016

Westrittrum Auch 2016 hatten die Frauen und Männer beim Schleuder- und Völkerballturnier des SV Rittrum mit Gewitterschauern zu kämpfen. Doch davon ließ sich niemand beeinflussen oder den Tag verderben. Packende Spiele um Punkte und Platzierungen sorgten für den sportlichen Rahmen.

Sieger beim 66. Schleuderballturnier in Westrittrum konnte in der Landesliga die Mannschaft Schweiburg I werden. In der Bezirksliga siegte TuS Grabstede I-Mix. Gewinner in der Kreisklasse wurde die Mannschaft des BV Grünenkamp.

Wie Michaela Kunz erklärte, seien alle Mannschaften punktgleich gewesen. Grabstede und Grünenkamp standen auch noch torgleich in der Endabrechnung. Im direkten Vergleich konnte dann Grünenkamp am besten abschneiden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zuvor waren schon die Sieger des Völkerballturnieres der Damen bekanntgegeben worden. Platz eins belegte Halenhorst mit 40 Spielerinnen und neun Punkten vor Gastgeber Ritttrum (36/9), Großenkneten (36/8), Schwarme (31/8) und Hengstlage (32/6).

Geehrt wurden auch langjährige Mitglieder des SV Rittrum. Auf 50 Jahre Treue zum Verein bringt es Friedel Harms. Karla Harms ist seit 25 Jahren Mitglied im SV Rittrum. Ihnen gratulierten der Vorstand und der stellvertretende Bürgermeister Rolf Jessen. Daneben war auch beim 66. Schleuderballturnier mit Zelt, Buden und Kaffee, Grillwurst sowie Getränken an alles gedacht worden – ein geselliges Ereignis, das wieder viele Rittrumer verfolgten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.