• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Hamburger süchtig nach der Gilde

15.06.2011

WILDESHAUSEN „Die Gilde ist der Hammer“, erzählt Hansjörg Kallenbach während des Treffens der Kompanie Westertor auf dem Gelände von Landmaschinen Schröder und ergänzt: „Und eine Sucht.“ Süchtig wurde der Hamburger 1997. Damals begleitete er einen Wildeshauser Freund zum Gildefest. „Ein Jahr später bin ich dann eingetreten.“ Bei den Gildefesten hat er sich dann mit weiteren Wildeshausern angefreundet, darunter Hartmut Sawatzki, den er seit sieben Jahren am Gildefest-Dienstag trifft.

Besonders stolz ist Kallenbach auf die Vögel an seiner Brust. Der älteste ist von 1953.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.