• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Hannah Richter und Tornado holen Goldene Schleife

26.01.2012

HOVEN Der Reiterverband Oldenburg hat am Sonntag in Höven seine Teilnehmer am Jugendmannschaftsvergleichswettkampf Weser-Ems ermittelt. Dieser wird am Sonntag, 4. März, in Damme ausgetragen. In der Halle des RV Höven, der kurzfristig nach dem Brand von Außenstallungen der Reit- und Fahrschule Oldenburg als Ausrichter des Qualifikationswettbewerbes eingesprungen war, gingen die Mannschaften aus den Kreisreiterverbänden (KRV) Ammerland, Delmenhorst, Friesland, Oldenburg, Oldenburger-Münsterland und Wesermarsch an den Start. 62 Teilnehmer auf Ponys und Großpferden waren gemeldet, die sich in Dressur und Springen der Klasse E den Richtern stellten.

Die Sieger in den Mannschaftswertungen stellte der Kreisverband Ammerland. Sowohl seine Pony-Equipe (185,4 Punkte) als auch sein Pferde-Team (178,2) erhielt die höchste Wertung. Damit haben sich beide für den Bezirksentscheid qualifiziert.

Die Pony-Mannschaft des KRV Odenburg mit Hannah Richter auf Nofrete, Charlotte Menz auf Morning Star, Tosca Petermann auf Chelsea, Catharina Mentz auf Renaissance und Merle Weber auf Devencord belegte mit 179,3 Punkten Rang drei hinter dem KRV Oldenburger Münsterland II (181,4). Das Team des KRV Delmenhorst (Ronja Stempnewicz/Bruno, Jantje Rade/Ballentaims, Larissa Hollartz/Calimero, Janina Hermann/Danley) kam auf den sechsten Platz.

Die Pferdemannschaft des KRV Oldenburg mit Celina Hillje auf Richy, Melina Behrens auf Rubiniera Royal, Lina Biehler auf Gaspari, Ellen Schlag auf Findus sowie Hannah Richter auf Tornado kam auf 167,30 Punkte und belegte damit Rang vier. Davor platzierten sich der KRV Friesland (2.) und der KRV Oldenburger Münsterland I.

In der Einzelwertung belegte Hannah Richter mit ihrem Pferd Tornado nach Dressur und Springen den ersten Platz mit 48,5 Punkten. Auf den nächsten Rängen folgten Pauline Reichelt (Friesland, 45,4), Anna Schutta (Oldenburger Münsterland, 45,3), Anna Oeltjebruns (Ammerland, 44,7) und Jana Gerdes (Ammerland, 44,7).

In der Einzelwertung der Ponyreiterinnen lag Jana Breithaupt (Friesland) mit 48,2 Punkten vor Johanna Brüntjen (Ammerland, 47,7), Jule Feldhaus (Oldenburger Münsterland, 47,4), Ann-Sophie Lückert (Ammerland, 46,2) und Henrike Düker (Oldenburger Münsterland I, 46,0). Beste Oldenburgerin war Catharina Mentz (45,7) auf Rang sechs vor Hannah Richter und Merle Weber (jeweils 45,4), die gemeinsam Siebte wurden. Die fünf Erstplatzierten der Einzelwertungen sind für das Turnier in Damme qualifiziert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.