• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

SCHÜTZENFEST: Harm Ehlers regiert nun Grüppenbühren

16.07.2007

GRüPPENBüHREN Bei knapp 30 Grad Außentemperatur floss am Sonnabendmittag beim Festumzug der Grüppenbührener Schützen unter so manchem Hut der Schweiß – und insbesondere Fahnenträger und Spielmannszug-Paukisten waren nicht zu beneiden. Und dennoch marschierten die Schützen tapfer durch die festlich geschmückten Straßen des Ortes. Abends bekamen sie dafür – quasi zur Belohnung – ein vom Vorsitzenden Volker Bleydorn proklamiertes, neues Königshaus: An der Spitze steht künftig Harm Ehlers (49,3 Ringe) aus Schönemoor, der von Vizekönig Stephan Güttler sowie den Adjutanten Bernd Weete und Volker Bleydorn begleitet wird.

Bei den Damen errang Anita Pieles (47,1) die begehrte Königswürde. Vizekönigin ist hier Monika Spreen, als Adjutantinnen fungieren Carmen Decker sowie Tina Behrens.

Als neuer Alterskönig wird Fred Paradies durch das nächste Schützenjahr gehen – er erzielte 47,2 Ringe. Begleitet wird er von Horst Benkenstein und Hans Denker.

Thomas Bleydorn sicherte sich den Titel bei den Junioren: Er schoss exakt 46,0 Ringe. Als Adjutanten sind bei ihm Miriam Coldewey und Daniel Hammler.

In der Jugendklasse schoss Finja Wilkens (47,5) am besten – gefolgt von Tobias Bleydorn und Yannik Lau.

Ihre Schwester Femke Wilkens war ebenfalls erfolgreich – und zwar bei den Schülern. Mit 49 Ringen wurde sie Königin vor Jaika Richter und Vanessa Wilkens.

Bei den Minis siegte Lea Schnier (45,7) vor Vivian Schütte und Franziska Hische. Vogelkönigin wurde ebenfalls Franziska Hische.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.