• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Harpstedt-Express spät auf Touren

05.11.2018

Harpstedt Erst eine entsprechende Kabinenansprache von Harpstedts Trainer Jörg Peuker sorgte für eine Leistungssteigerung, die zu einem ungefährdeten 6:0 (1:0)-Heimerfolg des Fußball-Kreisligisten Harpstedter TB gegen Schlusslicht Delmenhorster TB führte.

Am Sonntagnachmittag entwickelte sich zunächst eine ausgeglichene Begegnung, in der beide Mannschaften Möglichkeiten besaßen. „Es hätte auch 3:3 oder 4:3 für die Gäste stehen können“, bemerkte HTB-Coach Peuker. Während er die Passgenauigkeit seines Teams im ersten Abschnitt auf maximal 50 Prozent einstufte, änderte sich das nach seiner Halbzeitansprache deutlich zum Vorteil. Nachdem die Platzherren einen Treffer vor der Pause erzielt hatten, legten sie unmittelbar nach und beherrschten nun die Szenerie. Besonders Niklas Fortmann zeigte sich im Ausnutzen von Tormöglichkeiten unerbittlich und traf dreimal. Tore: 1:0 Fortmann (22. Minute), 2:0 Barenbrügge (47.), 3:0 Fassauer (52.), 4:0, 5:0 Fortmann (54., 78.), 6:0 Bätcher (85.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.