• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Harpstedt feiert 4:0 gegen Abbehausen

11.09.2018

Harpstedt Nach zwei Niederlagen in Serie ist den A-Junioren der SG DHI Harpstedt ein überraschend deutlicher Erfolg gegen den bis dato ungeschlagenen TSV Abbehausen gelungen. Das Team von Trainer Michael Würdemann gewann vor heimischer Kulisse in der Fußball-Bezirksliga mit 4:0 (2:0).

Mewes Wessel brachte die Harpstedter nach einer ausgeglichenen Anfangsphase in Führung (17. Minute). Fortan verloren die Gäste zunehmend den Faden, was die Spielgemeinschaft noch vor der Pause mit dem 2:0 durch Ole Volkmer ausnutzte (31.).

Nach dem Seitenwechsel erhöhte der TSV die Schlagzahl. Inmitten der Abbehauser Drangphase schlug jedoch erneut Volkmer zu (61.). Das Schicksal der Gäste besiegelte schließlich Jacob Köhler mit dem 4:0 (81.).

„Bis zum 1:0 haben beide Mannschaften wenig zugelassen. Danach hat sich Abbehausen ohne Not nur noch mit dem Schiedsrichter befasst und ist ins Verderben gelaufen“, resümierte DHI-Trainer Würdemann und ergänzte: „Zu Beginn der zweiten Halbzeit ist Abbehausen angelaufen. Aber mit dem 3:0 war das Spiel entschieden.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.