• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Kreisliga: Harpstedt kontert Wardenburg aus

20.03.2017

Wardenburg Überraschung am Freitagabend: Der Harpstedter TB konnte in der Fußball-Kreisliga gegen den Tabellenzweiten VfR Wardenburg mit 2:1 (1:1) gewinnen. „Eigentlich kann unsere Mannschaft jeden schlagen. Wieder einmal haben wir es gezeigt, dass die Tabellensituation nicht viel über den Ausgang eins Spiels aussagt“, so HTB-Coach Jörg Peuker.

Schon in der vierten Minute gingen die Harpstedter durch Hendrik Glück in Führung. „Das war ein sehr schöner Schuss aus 25 Metern Entfernung“, so Peuker. Im Anschluss standen die Harpstedter aber zu unorganisiert, so dass der Tabellenzweite Wardenburg wieder an Fahrt gewinnen konnten. „Das Gegentor war leider unnötig. Da hat die Abwehr geschlafen“, so Peuker.

Doch auch VfR-Coach Beckmann war mit der Leistung seiner Mannschaft nicht ganz zufrieden. „Es war gar nicht so einfach, meine Elf auf dem Spielfeld zu finden“, so Beckmann.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wardenburg konnte den Harpstedtern im folgenden Spielverlauf nur noch durch Standards gefährlich werden. Dem HTB gelangen immer wieder clevere Konter – die aber selten genutzt wurden. Doch Nils Klaassen brachte den HTB in der 76. Minute mit einem Glanzschuss wieder in Führung und so den nicht unverdienten Sieg.

Tore: 0:1 Glück (4.), 1:1 Bruhn (16.), 1:2 Klaassen (76.).

Heiner Elsen Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2906
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.