• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Siegtor für HTB-Kicker ist das 9:8

13.09.2018

Harpstedt Fußball-Krimi in Harpstedt: Mit 9:8 (2:2) nach Elfmeterschießen setzte sich der Harpstedter TB am Dienstagabend gegen den Kreisliga-Rivalen TV Dötlingen durch und erreichte damit die nächste Runde im Pokalwettbewerb.

In der ersten Halbzeit gaben die Harpstedter eine zweimalige Führung her. Nach dem 1:0 durch Marik Landgraf (9. Minute) ermöglichten sie den Dötlingern durch einen Fehlpass im Mittelfeld den Ausgleich (Shqipron Stublla/17.). Zuvor hatte Gäste-Spieler Johan Hannink Pech mit einem Innenpfostenschuss gehabt (13.). Auch nach dem 2:1 durch Nils Klaassen (18.) bekam Harpstedt keine Ruhe rein. Nach Vorarbeit von Lukas Welz glich Roman Seibel aus (34.).

Die zweite Halbzeit plätscherte lange vor sich hin, ehe in der Schlussphase beide Teams noch hochkarätige Chancen hatten – unter anderem setzte Dötlingens Hendrik Sandkuhl einen Kopfball an die Latte. Im Elfmeterschießen hatte Dötlingen nach drei Durchgängen gleich zwei Matchbälle, weil Moritz Bätcher und Jonas Pleus für den HTB verschossen hatten. Jetzt zeigten Valdrin Stublla und Sandkuhl bei den Gästen Nerven. Die Entscheidung fiel im neunten Durchgang, als HTB-Torhüter Henrik Reineberg verwandelte und Dötlingens Andre Strudthoff über das Tor schoss. „Das war bislang mein längstes Elfmeterschießen“, sagte HTB-Trainer Jörg Peuker.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.