• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Harpstedt/Wildeshausen setzt sich in Hude durch

20.12.2014

Hude In der Handball-Regionsoberliga der Männer gewann die HSG Harpstedt/Wildeshausen das Landkreis-Derby bei der HSG Hude/ Falkenburg II verdient mit 30:24. Es war aber von Beginn an ein Spiel der verpassten Chancen, denn beide Teams vergaben hochkarätige Möglichkeiten gleich reihenweise. Schuld daran hatten die Torhüter, denn Daniel Herden und Maik Bitter zeigten sich in überragender Form. Ausgeglichen mit wechselnden Führungen verlief die erste Hälfte, in der sich aber keine Mannschaft vorentscheidend absetzen konnte. Selbst nach drei Treffer des überragenden Gäste-Goalgetters Hardy Dasenbrock zum 10:13 (25.) hatten beide Mannschaften weitere Möglichkeiten zu Toren.

Zu Beginn der zweiten Hälfte schienen die Hausherren dann Oberwasser zu bekommen, denn das Team von Coach Tim Buchmann verzettelte sich zu sehr in Einzelaktionen und ließ so weitere klare Gelegenheiten liegen. Nach einer Auszeit kam die HSG Harpstedt/Wildeshausen aber wieder ran. So zeigte sich Mathias Schimmel von der rechten Außenbahn wesentlich treffsicherer als vor der Pause, als er einige Chancen nicht nutzten konnte. Mit sechs Toren in Folge, unterbrochen von einem Treffer von Alexander Karger, holte sich die Gäste-HSG die Führung zurück und hielten den Gegner in der Folgezeit auf Distanz. Die Schlussphase gehörte dann klar den Gästen, die jeden Fehler der Hausherren nutzten und sich so bis zum Abpfiff noch deutlich auf 30:24 absetzten.

Eine tolle Idee hatten die Handballer der HSG Hude/Falkenburg, denn die Verantwortlichen luden eine Gruppe junger Flüchtlinge aus Eritrea, die zur Zeit in der Gemeinde Hude leben, in die Sporthalle ein, um ihnen den Handballsport näher zu bringen. Gleichzeitig versuchten die Verantwortlichen unter der Leitung von Werner Lingenau in einem gemeinsamen Training, den Gästen die Grundzüge des Handballspiels zu erklären.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.