NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Einrad: Harpstedter Mannschaft fährt vorne mit

23.04.2016

Harpstedt Das Unicycle-Team Harpstedt hat sich wieder auf die Reise begeben und konnte bei den offenen Schleswig-Holstein Meisterschaften in Elmshorn auf die vorderen Podestplätze fahren.

Den Anfang haben am ersten Turniertag für das Harpstedter-Team Emma Maurer und Lena Janssen gemacht, die mit ihrer Paarkür in der Altersklasse U 15 starteten. In ihrer Kür mit dem Namen „Violine meets pop“ ging es um den unterschiedlichen Musikgeschmack und wie sich dennoch ein Kompromiss finden lässt, um letztlich zueinander zu finden. Hierfür wurden Maurer und Janssen mit dem zweiten Platz belohnt. Am zweiten Tag hatte Harpstedt zwei Großgruppen gemeldet. In der Altersklasse U 15 ging ein aus der Nachwuchsgruppe neu formiertes Kürteam an den Start.

Die zehn Mädchen im Alter zwischen zehn und 13 Jahren waren vor ihrem allerersten Start bei einem Wettkampf sehr aufgeregt. Als Astronauten schlugen sie passend zu ihrem Kürtitel „Spacemission“ sprichwörtlich ein wie eine Rakete und legten einen super Auftritt hin. Dieser wurde letztlich mit dem ersten Platz bei ihrem ersten Start belohnt. Diese Leistung ist umso beachtlicher, da die Mädchen aufgrund ihres Alters auch noch in der Altersklasse U 13 hätten starten können. Dieser Jahrgang war aber auf dem Wettkampf in Elmshorn nicht vorhanden. Trainiert und betreut wurde diese junge Gruppe von Heiko Allmandinger, Elena Budzin und Christine Evers. Die sich in der Umbesetzung befindlichen Wildcats starteten in der stark besetzten Altersklasse 15+. Die Gruppe hatte in ihrer Kür „Wedding“ einige Patzer und landete so auf dem fünften Platz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wer die Fahrerinnen bei ihrem Können bewundern möchte, hat schon bald Gelegenheit dazu. An diesem Sonnabend, 23. April, beteiligt sich das Unicycle-Team Harpstedt um 11 und um 13 Uhr am Showprogramm auf der Gewerbeschau in Harpstedt.

Niklas Benter Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2031
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.