• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Heidkrug weiter auf Vormarsch

07.09.2015

Delmenhorst Seine gute Tabellenposition hat Fußball-Kreisligist TuS Heidkrug mit einem 3:2 (1:0)-Erfolg bei RW Hürriyet Delmenhorst untermauert. Das Spiel begann mit deutlichen Vorteilen der Gäste, die Ball und Gegner beherrschten. In dieser fairen ersten Halbzeit ging die Mannschaft von Selim Karaca völlig verdient, aber zu knapp mit 1:0 in Führung.

Weitere Torchancen ließen die Gäste liegen, die aber wenige Minuten nach Wiederanpfiff durch Nils Giza dann doch auf 2:0 erhöhten. Als Ashfort Bernett nach gut 70 Minuten den Anschluss herstellte, konterten die Gäste mit einem weiteren Treffer. Trotzdem wurde es noch einmal eng, nachdem Ridvan Sashin für die Gastgeber traf.

Trotz großer Bemühungen der Platzherren gelang in einer hektischen Schlussphase der Ausgleich nicht mehr. „Wir sind nach diesem Erfolg absolut im Soll“, meinte Co-Trainer Jorge Jacinto. Tore: 0:1 Klenke (35.), 0:2 Giza (53.), 1:2 Bernett (76.), 1:3 Klenke (76.), 2:3 Sahin (82.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.