• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Mitgliederversammlung: Heiko Klaener übernimmt Spitzenposten

08.02.2017

Tweelbäke Seinen letzten Jahresbericht hielt am Freitagabend Gerold Seghorn als 1. Vorsitzender des Schützenverein Tweelbäke auf der Mitgliederversammlung im Vereinsheim am Borchersweg in Tweelbäke. Aus gesundheitlichen Gründen sah er sich nicht mehr in der Lage, dieses Amt weiterhin auszuüben. Zu seinem Nachfolger wurde sein bisheriger Stellvertreter Heiko Klaener gewählt, in dessen Amt Maik Bruns gewählt wurde. Nach der Wahl von Karl Bruns als 1. Schriftführer wurde auch der erweiterte Vorstand gewählt.

Seghorn erinnerte in seinem Jahresrückblick besonders an die Modernisierung des KK-Standes auf die automatische Trefferauswertung, die in Eigenleistung erbracht wurde. Er dankte allen Helfern und Unterstützern für ihr Engagement und freute sich, dass der Verein nach dem Umbau des Luftgewehrstandes im Jahr davor schießtechnisch auf dem neuesten Stand sei.

Er begrüßte es, dass die Vereins-Räumlichkeiten auch von anderen Gruppen wie dem Bürgerverein, dem Heimatverein, dem Akkordeonorchester „Büdeltrecker“ und weiteren Gruppen genutzt werden. So finden seit dem vergangenen Jahr auch Theatervorführungen in der Schützenhalle statt. Zur nächsten Darbietung lädt der Schützenverein zusammen mit der Korsorsbarger Speeldeel am 19. Februar, 15.30 Uhr, in das Schützenhaus ein. Bevor der plattdeutsche Schwank „Anners gesund in Korsorsbarg“ die Lachmuskeln strapazieren wird, laden beide Vereine ab 14 Uhr zu Kaffee und Kuchen ein.

Nach den Jahresberichten von Sportleiterin Anke Haverkamp, der Damensportleiterin Monika Steenken und von Anke Haverkamp für die Jugendabteilung folgte der Kassenbericht von Kassenführerin Inge Bruns. Kassenprüfer Klaus Helms fand bei seiner Überprüfung keine Beanstandungen, so dass auf Antrag von Marlies Sander der Vorstand einstimmig entlastet werden konnte.

Mit großem Applaus und dreimaligem „Gut Schuß“ wurden Walter Klaener für 60-jährige Mitgliedschaft, Gerold Seghorn für 50-jährige und Rolf Haverkamp für 40-jährige Vereinszugehörigkeit geehrt. Der scheidende Vorsitzende bedankte sich bei den Mitgliedern für das Vertrauen und die Unterstützung und versprach seinem Nachfolger, ihm mit Rat und Tat zur Verfügung zu stehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.