• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Herzsportler „nach Hause geschickt“

06.10.2015

Ganderkesee „Diese Leute haben ihr Arbeitsleben vollbracht. Jetzt werden sie wieder nach Hause geschickt.“ – Empörung und Verärgerung klangen durch, als Manfred Warrelmann vom jüngsten Treffen der Koronarsportgruppe des TSV Ganderkesee berichtete. Weil die Turnhalle am Habbrügger Weg zurzeit Notunterkunft für Flüchtlinge ist, hatte die Gemeinde die Gruppe in die Turnhalle Lange Straße umquartiert. Doch die sei am Freitag besetzt gewesen, sagte Warrelmann.

In der Halle Lange Straße habe die Herzsportgruppe bereits an vorangegangenen Freitagen um 16.45 Uhr trainiert. Diesmal nicht: Junge Leute hätten hier Fußball gespielt. Sie seien nicht bereit gewesen, bei dem schönen Wetter draußen zu kicken.

Gemeindesprecher Hauke Gruhn sagte, in der Halle habe der TSV drei Zeiten. Die Zeit von 16.30 bis 17.30 Uhr hingegen sei für die Jugendfeuerwehr reserviert. TSV-Geschäftsführer Raphael Riekers ergänzte, der TSV habe 150 Sportler in anderen Hallen unterbringen müssen. Im konkreten Fall liege ein Abstimmungsproblem vor, das es zu korrigieren gelte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Karsten Kolloge Harpstedt / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2706
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.