• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Schützenverein: Erntedankfest lockt nach Horstedt

11.02.2020

Horstedt 228 Mitglieder zählt der Schützenverein Schulenberg-Horstedt aktuell. Mit diesen Zahlen wartete Vorsitzender Stefan Baumgarten während der Generalversammlung im Schützenhaus in Horstedt auf. Fünf Eintritten standen drei Austritte gegenüber, zwei Mitglieder verstarben. Damit blieb die Mitgliederanzahl konstant.

In seinem Jahresbericht ging der Vorsitzende auch auf die Höhepunkte des Vereinslebens im vergangenen Jahr ein. In Sachen Scheuensanierung konnte er verkünden, dass alle Anträge gestellt sind. „Wir rechnen im Mai mit Antworten“, sagte Baumgarten. Daneben bedankte er sich auch für das wieder einmal tolle Erntedankfest. Besonders die Abendveranstaltung in der Scheune habe schon zu früher Stunde viele Kostümierte zusammengeführt. „Das ist immer eine starke und schöne Veranstaltung neben dem Schützenfest.“

Neben den Regularien mit den Rückblicken sorgten an diesem Abend auch die Ehrungen, die der Vorstand vornahm, für viel Beifall. 50 Jahre im Verein ist Johann Bruns, der die Ehrenurkunde als Erinnerung erhielt. Gleiches gilt für Andreas Bruns und Lars Brinkmann, die beide 25 Jahre dem Verein die Treue halten. An der Versammlung nahm Heinrich Bruns nicht teil. Er gehört dem Schützenverein aber seit 4o Jahren an. Die Ehrung wird nachgeholt.

Die Wahlen zum Vorstand brachten eine Veränderung und eine Wiederwahl. Zum 2. Schießwart, in den letzten zehn Jahren Holger Dutsch, wurde Andreas Dieterle neu gewählt. Sabrina Wenke erhielt dagegen als Jugendschießwartin erneut das Vertrauen. Außerdem wurde sie als Jugendvereinsmeisterin geehrt. Als Vereinsmeister wurde Hans-Heinrich Stöver ausgezeichnet. Vorsitzender Stefan Baumgarten bedankte sich bei den langjährigen Mitgliedern für ihre Treue und bei den Funktionsträgern für die geleistete Arbeit – besonders bei Dutsch, der zehn Jahre im Vorstand mitgearbeitet hatte.

Neben dem Himmelfahrtskonzert am 21. Mai wollen die Mitglieder ihr Schützenfest am Freitag, 22. Mai, und Samstag, 23. Mai, in Horstedt feiern. Außerdem werden sie am Jubiläum 750 Jahre Stadtrechte in Wildeshausen teilnehmen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.