• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Dressur-Em: Horstmann und Theile bleiben ohne Einzelmedaillen

25.07.2016

Oliva /Landkreis Nach dem goldigen Auftakt mit dem ersten Platz in der Mannschaftswertung sind die Dressurreiterinnen Rebecca Horstmann (RV Ganderkesee) und Anna-Lisa Theile (RV Ahlhorn) bei den Individualwettbewerben der Nachwuchs-Europameisterschaft im spanischen Oliva ohne Einzelmedaillen geblieben. Dennoch blicken die beiden Sportlerinnen zufrieden auf das Reit-Event zurück, das direkt am Mittelmeer 80 Kilometer südlich von Valencia stattfand.

„Ich habe mehr erreicht, als ich erwartet hatte“, sagte die 16-jährige Horstmann nach den letzten Wettbewerben am Sonntag. Die Ganderkeseerin, die auf ihrem selbst gezüchteten Friend of mine ritt, startete bei den Junioren und erreichte nach der Goldmedaille mit der Mannschaft einen siebten Platz in der Einzelwertung sowie einen achten Platz in der Kür. Im Einzelwettbewerb, der am Freitag sowie Sonnabend ausgetragen wurde, startete Horstmann im ersten Teil und lag mit ihren 72.526 Prozent zwischenzeitlich sogar auf Rang drei. Am zweiten Tag zogen aber noch vier Reiterinnen im insgesamt 62 Teilnehmer starken Starterfeld an ihr vorbei. „Ich bin trotzdem sehr zufrieden. Im Vergleich zur ersten Aufgabe im Mannschaftswettbewerb konnten wir uns noch einmal steigern“, freute sich die 16-Jährige – und lobte gleichzeitig auch die tolle Leistung ihres Pferdes, welches von ihr „Fridolin“ genannt wird.

Damit gehörte Horstmann auch zu den drei deutschen Reiterinnen, die am Sonntag in der Kür zum Einsatz kamen. Hier gingen lediglich 18 Teilnehmer ins Dressurviereck. Bei der Kür dürfen die Aufgaben und Abfolgen unter Berücksichtigung bestimmter Elemente selbst zusammengestellt werden. Hier bedeuteten die 74.200 Prozent Rang acht für die Ganderkeseerin. „Bei uns war ein wenig die Ermüdung zu spüren“, sagte Horstmann. Insgesamt war sie „ganz zufrieden“ mit ihren Auftritten bei der ersten EM-Teilnahme. „Aber es war noch Luft nach oben“, so die Reiterin. Sie freue sie jetzt auf die Rückkehr nach Deutschland und den Rest der Ferien.

Durch Hannah Erbe (Krefeld) auf Carlos und Semmieke Rothenberger (Bad Homburg) auf Dissertation feierten die deutschen Dressurreiterinnen bei den Junioren übrigens einen Doppeltriumph.

Dagegen lag bei den Jungen Reitern mit Jeanine Nieuwenhuis in beiden Individualwettbewerben eine Sportlerin aus den Niederlanden an der Spitze. Nieuwenhuis zeigte sowohl im Einzel (78.974) als auch in der Kür (81.00) überragende Auftritte. Die Silber- und Bronzemedaillen teilten sich die deutschen Reiterinnen Jil-Marielle Becks (Senden) und Leonie Richter (Bad Essen). Dagegen ritt Mannschaftseuropameisterin Anna-Lisa Theile auf Ducati K im Einzel ganz knapp am Bronzeplatz vorbei. Die Ahlhornerin erreichte 72.500 Prozent und lag damit nur 0.342 Punkte hinter Richter. „Wenn es so knapp ist, dann ist man schon enttäuscht. Eigentlich hätte ich eine Medaille holen müssen“, berichtete die 21-Jährige. Ihr hatte vor allem die Hitze mit über 30 Grad zu schaffen gemacht. „Ich bin leicht kollabiert, mir war schwarz vor Augen. Ich konnte nur noch steuern, aber mein Pferd hat mich durch die Prüfung getragen“, sagte Theile.

Mit ihren 74.000 Prozentpunkten und Platz fünf in der Kür am Sonntag war Theile aber wieder zufrieden. „Es war eine recht neue Kür, die wir zuvor noch nicht so oft geritten hatten. Nach einem kleinen Fehler zu Beginn lief es wie am Schnürchen“, meinte die 21-Jährige.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.