• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Landesklasse: Hoykenkamper Handballer bleiben dran

03.03.2020

Hoykenkamp Dank einer klaren Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit haben die Landesklassen-Handballer der TS Hoykenkamp am Sonntagnachmittag mit 34:29 (13:16) gegen den Tabellensechsten von der HSG Friesoythe doch noch die Oberhand behalten. Das Team um Trainer Lutz Matthiesen bleibt dem Führungsduo von der HSG Neuenburg und dem Elsflether TB II somit dicht auf den Fersen.

Zunächst ließ die TSH auch die besten Chancen liegen. Auf der anderen Seite hatte sie arge Probleme mit den HSG-Torjägern Nils Albers und Gerrit Binder. Zudem bekamen die Torhüter Gregor Kleefeldt und Jan Linde kaum eine Hand an den Ball. Nach elf Minuten waren die Gäste schon auf 4:9 enteilt. Die Turnerschaft indes versuchte es mit allzu überhasteten Torabschlüssen.

Über den Kampf fand die Matthiesen-Sieben besser ins Spiel und verkürzte zur Pause auf drei Tore. Im zweiten Abschnitt präsentierte sich Hoykenkamp gefestigter. Hannes Ahrens – mit elf Treffern bester Schütze – spielte sich in einen Rausch und brachte die Gastgeber nach vorne. Auch Christoph Müller-Hill und Levin Göbel setzten Akzente. Trainer Matthiesen: „Die erste Hälfte war sehr schwach, aber wir konnten uns steigern.“.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.