• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

HSG II lässt zu viele Chancen liegen

21.03.2017

Landkreis Es war für die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II mehr drin gegen den Tabellenzweiten HSG Wilhelmshaven in der Handball-Landesklasse, doch ließ das Team von Coach Heiner Warrelmann in entscheidenden Situationen zu viele klare Chancen liegen und hatte so am Ende mit 32:36 (15:18) das Nachsehen. Da die Bookholzberger nach schnellen Kombinationen gut abschließen konnten, sah es nach dem 5:2 (9.) durch Kristen Krüger erst richtig gut aus. Im weiteren Spielverlauf mussten sich die Hausherren aber immer wieder zurückkämpfen und lagen nach 20 Minuten letztmalig mit 10:9 vorne. Zu Beginn der zweiten Hälfte schienen die Gastgeber noch gar nicht auf dem Platz zu sein, und auch ein Torwartwechsel machte sich negativ bemerkbar. Als Jan Dirk Alfs seinen Platz im Kasten wieder einnahm, Warrelmann die Abwehr umstellte und die zwei Wilhelmshavener Hauptakteure in kurze Deckung nahm, lief es wieder deutlich besser. Die HSG holte auf, und als Sven Jüchter fünf Minuten vor dem Ende zum 30:33 einnetzte, schien mehr möglich. Am Ende zog der Tabellenzweite aber doch entscheidend auf 31:35 davon.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.