• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

HSG-Mädel verschlafen erste Hälfte

13.02.2014

Harpstedt Aufgrund einer schwachen ersten Halbzeit hat die weibliche B-Jugend der HSG Harpstedt/Wildeshausen ihr Auswärtsspiel in der Handball-Landesliga bei der HG Jever/Schortens mit 17:28 (6:17) verloren.

„Leider haben wir die erste Hälfte total verschlafen“, berichtete HSG-Trainer Markus Kellmann. Die Gastgeberinnen führten bereits nach sechs Minuten mit 6:1. Die HSG kämpfte sich zwischenzeitlich zwar auf drei Tore (8:5) heran, musste danach aber wieder abreißen lassen, und Jever/Schortens zog bis auf 17:6 davon. „Wir haben im Angriff zu ängstlich gespielt und ein mangelhaftes Rückzugsverhalten gezeigt“, bemängelte Kellmann, der auf drei Stammkräfte verzichten musste. Erst nach der Pause präsentierten sich die Gäste besser und gestalteten die Halbzeit mit 11:11 ausgeglichen. HSG: Lina OltmannsVanessa Neuhaus (11/5), Lisa Wittwer, Anna-Lena Lampe (1), Celine Timmermann, Ela Dölemeyer (1), Juliane Willenborg (1), Tina Brockmann (2), Sina Kunst, Melissa Lindloge (1), Annemieke Kellmann.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.