• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

HSG steigert sich in zweiter Halbzeit

28.01.2016

Bookholzberg Ihren ersten Sieg im Jahr 2016 hat die männliche B-Jugend der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II in der Handball-Landesliga eingefahren. Das Heimspiel gegen den TuS Rotenburg gewannen die Bookholzberger aufgrund einer starken zweiten Halbzeit verdient mit 35:31 (15:17).

Nach einem ausgeglichenen Start über 5:5 konnte sich die HSG beim 9:7 erstmals mit zwei Toren absetzen. Nach der 11:10-Führung drehte Rotenburg jedoch das Spiel mit fünf Toren in Folge. Aus der Kabine kamen die Gastgeber mit neuem Schwung und erzielten gleich drei Tore. Über ein 23:20 führte Bookholzberg mit 27:23. Beim 32:30 kam Rotenburg zwar noch einmal heran, doch am Ende bauten die Bookholzberger ihren Vorsprung bis zum Abpfiff aus.

HSG: Schröder, Ruks, Kinner – Woltjen (5), Latz (3), Lachs (3), Kügler (2), Schultz (6), Hoppe (6), Warnken, Jüchter (4), Le (1), Gerke (4).