• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Schmidt fordert viel Bewegung

31.01.2019

Hude /Falkenburg Nach einer rund einmonatigen Winterpause sind die Handballerinnen der HSG Hude/Falkenburg wieder in der Oberliga Nordsee gefordert: An diesem Donnerstag, 20.45 Uhr, steht das Team in der Halle am Vielstedter Kirchweg gegen den VfL Oldenburg III auf dem Spielfeld.

Mit dabei sein wird auch Katharina Woltjen. Nach ihrer Rückkehr vom VfL Stade steht die Torhüterin wieder zur Verfügung – wird zunächst aber auf der Bank Platz nehmen. „Wir werden auf jeden Fall mit Fenja Schwark zwischen den Pfosten beginnen“, kündigt Coach Dean Schmidt an. Schwark habe in der bisherigen Saison gezeigt, dass sie ein sicherer Rückhalt für das Team sei. „Sie hat dadurch einen Vorsprung“, so Schmidt. Verzichten müssen die Gastgeberinnen dagegen auf Saskia Saß, die sich im Training am Knie verletzt hat. „Die nächsten beiden Spiele wird sie sicherlich nicht dabei sein können, was danach passiert müssen wir abwarten“, sagt der HSG-Trainer.

Mit dem VfL Oldenburg III reisen junge Spielerinnen nach Hude. „Sie spielen alle in der A-Junioren-Bundesliga, werden häufig mit sieben Feldspielern agieren“, so Schmidt. Er fordert von seinen Spielerinnen deshalb viel Bewegung im Spiel. „Das sollten wir mit unserer Routine aber hinbekommen.“

Sönke Spille Volontär, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.