• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Handball: HSG hält gegen Werder gut mit

13.03.2020

Hude Starke Leistung im Nachholspiel: In der Handball-Oberliga der weiblichen C-Jugend hat sich die HSG Hude/Falkenburg am Dienstagabend gegen den Tabellenzweiten SV Werder Bremen gut verkauft. Dennoch ging das Heimspiel mit 21:22 (10:11) verloren.

Dabei sah es zu Beginn nach einer Demonstration des Favoriten aus, denn die Bremerinnen erspielten sich nach etwas mehr als vier Minuten eine 4:0-Führung. Den anfänglichen Schock schüttelte die HSG aber schnell ab, beim 6:6 erzielte Ida Seidel bereits den ersten Ausgleich (11. Minute). Danach gelang es Werder zwar, permanent eine knappe Führung zu behaupten, doch Hude/Falkenburg ließ sich nie abschütteln. Vor allem in der Abwehr packten die Spielerinnen vom Trainer-Duo Sabine Kalla/Dean Schmidt gut zu. Mehrmals gelang in der Schlussphase der Partie der Anschlusstreffer, zum 18:19 (45.) durch Ida Frerichs. Danach legte Werder immer vor, die HSG verkürzte auf einen Treffer. Nach dem 21:22 durch Seidel per Siebenmeter sollte der Ausgleich jedoch nicht mehr glücken.

HSG: Lilly Janßen, Janine Strudthoff – Karla Erkel, Ronja Katz, Janna Kickbusch (1/1), Carola Stamm, Sarah Friesen (8/1), Eva Erkel, Ida Frerichs (2), Paulina Gesa Koch (2), Celina Josephine Kück, Maja Alina Garms (2), Viola Kleefeld (3), Ida Seidel (3/1)

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.