• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Hude hofft auf große Kulisse

07.04.2018

Hude Der Vorhang der ausklingenden Tischtennissaison fällt langsam nach unten. Die Würfel sind hinsichtlich Auf- und Abstieg in den meisten Männer-Ligen gefallen – so auch für den TV Hude, der als Tabellenletzter nach nur einem Jahr wieder aus der Oberliga absteigt.

Ein paar Tränen der Enttäuschung werden die Huder Spieler an diesem Samstag (17 Uhr) gewiss vergießen. Die Partie gegen den SC Marklohe soll aber alles andere als ein Stimmungskiller sein – vielmehr wollen die Huder im letzten Heimspiel der Saison noch einmal alles geben, und das vor einer möglichst guten Kulisse. „Wir werden die Begegnung in der Halle am Huder Bach austragen, um mehr Fans anzulocken und ihnen einen angemessenen Auftritt in der Oberliga zu bereiten“, sagt TVH-Mannschaftsführer Felix Lingenau. Im Duell gegen den Tabellenachten rechnen sich die Gastgeber durchaus etwas aus: In Bestbesetzung wollen sie den Gästen aus dem Landkreis Nienburg die Stirn bieten, um am zweiten Saisonsieg zu feilen und die Bilanz von 3:29 Punkten auf der Zielgeraden etwas aufzupolieren. Das Hinspiel verloren die Huder mit 5:9, möglicherweise platzt in eigener Halle nun der Knoten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.