• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

HSG-Reserve verpasst Titel um ein Tor

07.05.2019

Hude Am Ende hat es für die Handballerinnen der HSG Hude/Falkenburg II nicht ganz zur Meisterschaft gereicht: Im Endspiel der Landesklasse Nord spielte das Team von Trainerin Inge Breithaupt 20:20 (11:11) gegen die SG Obenstrohe/Dangastermoor. Den Friesländerinnen, die im vergangenen Jahr ihr Aufstiegsrecht nicht wahrgenommen hatten und daher nun als Strafe vier Punkte abgezogen bekommen, reichte das Remis, um den Titelgewinn perfekt zu machen.

Das Breithaupt-Team startete sehr gut in die Begegnung, doch ein schnelles 4:1 konterte die SG und blieb bis zum 7:5 Mitte der ersten Hälfte auf Tuchfühlung. Doch stand die Abwehr der HSG sehr sicher und hatte besonders die Haupttorschützen der Gäste um Melanie Coquille und Inge Frenzel recht gut im Griff. Auch im Angriff konnte sich die HSG unter anderem durch geschickte Anspiele an den Kreis immer wieder behaupten und setzte sich durch Svea Urban bereits auf 11:6 (22. Minute) ab. Doch die Gäste ließen nicht locker und kämpften sich wieder heran.

Im zweiten Abschnitt wechselte die Führung mehrfach, keine Mannschaft konnte sich absetzen. In der Schlussphase ging die Breithaupt-Sieben noch zweimal in Führung, doch nach einer Auszeit der Gäste nutzte Tomma Mrotzek den letzten Angriff zum gerechten Remis. Breithaupt zeigte sich mit der starken Mannschaftsleistung und dem zweiten Platz in der Tabelle sehr zufrieden. Da die HSG als Vizemeister auf eine Teilnahme an der Aufstiegsrelegation verzichtet, rückt der SV SF Larrelt als Drittplatzierter der Landesklasse Nord nach und tritt in Hin- und Rückspiel gegen SFN Vechta II (Vizemeister Süd) an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.