• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Hude/Falkenburg trifft auf Ex-Torhüterin Woltjen

08.12.2018

Hude Vor einem schwierigen Auswärtsspiel stehen die Oberliga-Frauen der HSG Hude/Falkenburg. Das Handball-Team von Trainer Dean Schmidt fährt zum VfL Stade, der mit einem Punkteverhältnis von 20:4 auf Platz zwei steht.

Die HSG rangiert mit 16:8 Punkten auf Rang fünf und müsste gewinnen, um oben dran zu bleiben. Schmidt setzt seine Mannschaft jedoch nicht unter Druck: „Stade hat sicherlich noch mehr Stress als wir. Wir sind in einer Umbruchssaison und so wie wir dastehen, ist alles in Ordnung.“ Er ist zufrieden mit der bisherigen Saisonbilanz, lediglich die Niederlage in Findorff vor zwei Wochen würde er gerne streichen.

Gegen Stade werde es vor allem darauf ankommen, den starken Rückraum des VfL in den Griff zu bekommen: „Dort müssen wir in der Abwehr kompakt stehen und die Gegnerinnen unter Druck setzen“, weiß Schmidt. Vorne möchte er mit Ballsicherheit, Geschwindigkeit und sicheren Abschlüssen die Gegnerinnen in die Knie zwingen.

Vor allem der Torabschluss wird nicht leicht sein: Die langjährige HSG-Torhüterin Katharina Woltjen trägt nämlich an diesem Samstag um 18 Uhr das „falsche Trikot“, wie Schmidt mit einem Schmunzeln sagt: „Sie kennt die Würfe unserer Spielerinnen sehr gut.“

Für alle, die die HSG-Frauen in Stade unterstützen möchten, wird am Samstag ein Bus eingesetzt, die Mitfahrt ist kostenlos. Lediglich der Eintritt in Stade muss bezahlt werden. Abfahrt ist um 14.30 Uhr bei der Halle am Huder Bach.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.