• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Schwimmen: Nike Sonka und Svenja Hoppe zeigen Vielseitigkeit

21.12.2019

Hude /Sandkrug Zum Abschluss der diesjährigen Schwimmsaison hat die SGS Hude-Sandkrug mit 19 Aktiven beim Weihnachtsschwimmen des TuS Büppel in Varel teilgenommen. Dabei wurden 81 einzelne Start und drei Staffeln geschwommen. Die große Mannschaft der SGS zeigte sich in guter Verfassung und sicherte sich zwölf erste, elf zweite sowie elf dritte Plätze.

Nicht zu schlagen war dabei die zwölfjährige Nike Sonka mit vier ersten Plätzen. Dabei zeigte Nike unter anderem ihre Vielseitigkeit über 100 Meter Lagen in 1:19,66 Minuten. Die ein Jahr jüngere Svenja Hoppe schwamm ebenfalls die 100 Meter Lagen in 1:32,88 Minuten. Svenja hat damit ihre Bestzeiten ein weiteres Mal in kurzer Zeit steigern können und hat somit ihre Topform bestätigt. Die Schmetterlingsspezialistin Carina Scheitz (15 Jahre) konnte die 50 Meter Schmetterling in 0:42,87 Minuten für sich entscheiden. Nicht zu schlagen waren die beiden Rückenschwimmerinnen Vivianne Wedell und Valerie Wall. Die 17-jährige Vivianne konnte die 50 Meter Rücken in 0:42,21 und die zehnjährige Valerie die 100 Meter Rücken in 1:49,25 Minuten gewinnen.

Völlig überraschend hat die zehnjährige Victoria Saib die 50 Meter Brust in 0:50,52 Minuten gewonnen. Pascal Tuschar (15) hat die 100 Meter Freistil in 1:21,06 Minuten für sich entscheiden können. Die Brustspezialistin Fenja Budde (10) konnte die Erwartungen erfüllen und hat die 100 Meter Brust in 1:53,84 Minuten gewonnen.

Marie Bödecker, Jasmin Bösemann, Phi Phong Ly, Merle Rüschen, Tim Schaffarzyk und Finn Zierus konnten sich jeweils einen Podestplatz erschwimmen. Darüber hinaus haben Hanna Abel, Amanda Ammermann, Annika Blohm, Marie Imenkamp und Norman Omar zum starken Ergebnis der Schwimmgemeinschaft aus dem Landkreis beigetragen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.