• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Hudes Reserve holt zwei wichtige Punkte

26.02.2018

Hude Einmal tief durchatmen war für die Männer des TV Hude II in der Tischtennis-Verbandsliga nach dem wichtigen 9:2-Auswärtssieg beim TuS Lachendorf angesagt. Im Schnelldurchgang setzte sich der immer noch stark abstiegsgefährdete Landkreisklub beim direkten Tabellennachbarn durch und wahrte den Anschluss zumindest an Relegationsrang acht, den aktuell die Spvg. Oldendorf mit 9:15 Zählern belegt.

Hude ist mit nun 9:23 Punkten Neunter, Lachendorf als Vorletzter liegt mit 7:25 Punkten auf Rang zehn der mit elf Teams bestückten Liga, so dass die Entscheidung über den Abstieg noch längst nicht gefallen ist.

„Wir haben weiterhin eine Minimalchance, die Relegation zu erreichen, und die wollen wir natürlich unbedingt nutzen“, will Hudes Kapitän Marc Engels die Flinte nicht vorzeitig ins Korn werfen. „Vier Spiele haben wir noch, die werden wir versuchen, alle zu gewinnen.“

Nur gut zwei Stunden dauerte am Samstag die Partie, in der sich die Huder in Lachendorf eindrucksvoll für die 7:9-Schlappe aus dem Hinspiel revanchierten. Dabei profitierte das TVH-Sextett allerdings auch ein wenig vom Ausfall der etatmäßigen Nummern zwei, drei und sechs der Gastgeber. Das Match verlief jedoch ganz nach dem Geschmack der Huder. Mit einer 2:1-Führung ging es nach den Eingangsdoppeln in die Einzel. Marco Stüber musste sich zwar in vier Durchgängen Lachendorfs Spitzenspieler Stefan Kunz beugen, doch das war es dann auch schon an Niederlagen. Die nächsten sieben Einzel entschieden die Huder zu ihren Gunsten, und es war Stüber vorbehalten, mit einem Viersatzerfolg gegen Bastian Neubert den Schlusspunkt zu setzen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.