• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

SPORT-WOCHENENDE: Hude zeigt sich konditionsstark

16.09.2009

HUDE Mehr als die Hälfte aller Huder ist Mitglied in den örtlichen Sportvereinen – da liegt es nahe, dass die 777-Jahr-Feier dem Sport ein ganzes Wochenende widmet. So werden am Sonnabend und Sonntag, 19./20. September, Fußballer, Laufsportler, Golfer, Tenniscracks, Schützen, Jakkolospieler und Taekwon-Do-Kämpfer in Aktion treten.

Den Auftakt macht am Sonnabend der 7777-Meter-Jubiläumslauf. Der Startschuss für die Läufer fällt um 14 Uhr auf der Sportanlage beim Schulzentrum am Huder Bach. Anschließend werden um 14.15 Uhr die Walker und Nordic Walker auf die Strecke geschickt. Anmeldungen sind übers Internet unter www.volkslauf-hude.de noch bis zum Veranstaltungstag möglich.

Die Strecke führt über den Vielstedter Kirchweg entlang der Bahnlinie zur Kirchstraße. Von dort aus geht es über Parkstraße, „Auf der Nordheide“ und Langenberger Straße weiter in Richtung Ladillenweg durch Hude-Süd zur Vielstedter Straße und entlang des Wanderweges am Huder Bach zurück zum Stadion. „Über Anfeuerung entlang der Strecke werden sich alle Teilnehmer freuen“, hofft Organisator Bernd Punschke auf verbalen Rückenwind.

Wenn die ersten Läufer nach etwa einer halben Stunde im Ziel eintreffen, herrscht rund um den Sportplatz Hochbetrieb – Grund ist neben der 777-Jahr-Feier das 60-jährige Bestehen des FC Hude: Das Doppeljubiläum feiern die Kicker mit einem besonderen Spiel und zwei Turnieren. Zu Gast ist der Kröpeliner SV, der um 14.30 Uhr zu einem Freundschaftsspiel gegen die „Huder Jungs“ antritt. Dahinter verbirgt sich eine Auswahl von Spielern des FC Hude, der Sportfreunde Wüsting/Altmoorhausen und des TuS Vielstedt, die dem Team aus der Huder Partnerstadt, das in Mecklenburg-Vorpommern in der Landesliga antritt, Paroli bieten will.

Im Anschluss an dieses Spiel beginnt gegen 16.30 Uhr die Huder Meisterschaft: Um den „Kuck & Otte-Cup“ spielen die Teams aus Vielstedt, Wüsting, Hude und Kröpelin. Parallel dazu wird der „FC Hude Cup 2009“, ein internes Turnier der Mannschaften des Fußballclubs, ausgetragen. Daran beteiligen sich die vier Herrenmannschaften, die zwei A-Jugendteams, die Oldies und die Damen. Das Finale soll um 19.05 Uhr angepfiffen werden. Um 20 Uhr beginnt eine Open-Air-Party mit DJ Paddy.

Ergänzend wird am Sonnabendnachmittag eine Vorführung der Teakwon-Do Gruppe des TV Hude gezeigt. Auch der Jakkolo-Sportclub Niedersachsen demonstriert sein Können.

Sportlich geht es auch auf der Golfanlage am Lehmweg zu: Dort findet am Sonnabend ab 10 Uhr ein Turnier statt.

Am Sonntag, 20. September, werden die Aktivitäten mit einem Tag der offenen Tür auf der Tennisanlage am Vielstedter Kirchweg fortgesetzt. Außerdem lädt der Schützenverein Langenberg ab 14 Uhr in die Schießhalle an der Langenberger Straße ein.

Stephan Onnen Redakteur / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2114
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.