• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Hude zieht locker in nächste Kreispokalrunde ein

26.08.2015

Hude Klare Sache: Mit einem 7:2 (3:1)-Heimerfolg im Kreisligaduell gegen den TV Dötlingen haben die Fußballer des FC Hude am Dienstagabend souverän die dritte Runde im Kreispokalwettbewerb erreicht.

„Bei uns klappte an diesem Abend ziemlich viel“, freute sich Hudes Pressewart Mario Klostermann. Den Sieg seiner Truppe bezeichnete er als verdient, wenngleich er etwas zu hoch ausgefallen wäre.

Schon in ersten Halbzeit waren die Platzherren die tonangebende Mannschaft. Bis zum Führungstreffer sollte es allerdings etwas dauern, erst in der 26. Minute traf Torben Liebsch im Anschluss an eine Ecke aus dem Gewühl heraus. Mit einem direkten Freistoß erhöhte Cüneyt Yildiz auf 2:0 (30.). Dabei schien seine Hereingabe von der halbrechten Seite gar nicht als direkter Torschuss gedacht zu sein, doch der Ball tippte im Strafraum einmal auf und landete dann im oberen Toreck – eine unglückliche Situation für TVD-Keeper Hendrik Schulz. Das 3:0 (40.) durch Patrick Wunder war schon eine kleine Vorentscheidung, auch wenn Mats Johansson unmittelbar vor dem Pausenpfiff verkürzte.

Der Beginn der zweiten Halbzeit gehörte dann Hudes Stürmer Julian Arciszewski. Zwei Mal traf er selbst zum 5:1 (52./60.), den sechsten Treffer durch Nils Sandau (64.) bereitete er anschließend vor. Dötlingen stellte sich trotzdem nicht hinten rein, sondern spielte weiter mit. Niklas Hiegemann verwandelte einen Foulelfmeter zum 6:2 (65.), ehe der eingewechselte Ulf Wiechmann für den Endstand sorgte (88.).

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.