• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Hundsmühlen bestreitet zwei Spiele weniger

23.07.2005

HUNDSMüHLEN /LANDKREIS

Die Staffelzusammensetzung für den Tischtennis-Oberligisten steht fest. Der TuS Sande zieht sich zurück. HUNDSMÜHLEN/LANDKREIS/SINA - Die Staffelzusammensetzung für die kommende Tischtennis-Spielzeit steht nun auch für die Frauen aus dem nördlichen Landkreis endgültig fest. Durch den Rückzug des TuS Sande aus der Oberliga West (in die Landesliga Weser-Ems) wird diese Staffel in der nächsten Saison nur mit elf Mannschaften besetzt. Die Hundsmühlerinnen um Mannschaftsführerin Carmen Jeddeloh werden daher insgesamt zwei Spiele weniger bestreiten müssen.

Die zweite Vertretung des HTV wird weiterhin in der Bezirksoberliga Nord an den Start gehen. Die dritte Mannschaft hat durch den Gewinn der Relegationsspiele den Klassenerhalt in der 1. Bezirksklasse Nord gesichert und wird auch kommende Saison in dieser Liga aufschlagen.

Frauen, Oberliga West: Hundsmühler TV, VfR Weddel, SV Bawinkel, TSV Heiligenrode, SV Frielingen, Post SV Uelzen, SV Oldendorf II, MTV Stederdorf, TuS Eicklingen, Hannover 96 III, PSV GW Hildesheim.

Bezirksoberliga Nord: Hundsmühler TV II, TTG Nord Holtriem (Absteiger), SV BW Borssum II (Absteiger), TTC Remels, TSV Holtrop, MTV Aurich, Vareler TB, TuS Collinghorst (Aufsteiger), SV Potshausen (Aufsteiger), DSC Oldenburg (Aufsteiger).

1. Bezirksklasse Nord: Hundsmühler TV III, Vareler TB II (Absteiger), TuS Ocholt (Absteiger), TuRa Oldenburg, TuS Eversten II, SV Eintracht Oldenburg, TuS Ocholt II, TuS Dangastermoor (Aufsteiger), TV Esenshamm (Aufsteiger), FC Rastede II (Aufsteiger).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.