• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Hundsmühlen II legt furiose Aufholjagd hin

14.03.2018

Hundsmühlen In einem packenden Tischtennis-Krimi hat die zweite Mannschaft des Hundsmühler TV mit 9:7 beim SuS Rechtsupweg triumphiert. Das Abstiegsgespenst ist somit endgültig von dannen gezogen. 15:15 Punkte bedeuten für die HTV-Reserve in der Männer-Bezirksoberliga Nord den sechsten Platz. Kickers Emden (8:22 Punkte) belegt den Relegationsrang und kann die Hundsmühler selbst mit drei Siegen aus den verbleibenden drei Saisonspielen nicht mehr einholen.

Nach einem 2:6-Rückstand legten die Hundsmühler eine wahnsinnige Aufholjagd hin. Beim Stand von 7:7 brachte Marco Ashauer den HTV dank eines knappen Fünfsatzerfolges gegen Janto Rohlfs mit 8:7 in Führung. Den Rest erledigte das Schlussdoppel mit Detlef Lübben und Wojciech Plader, das in vier Abschnitten gegen Sören Dreier und Rohlfs gewann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.