• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Neue Kurse für Faszientraining und Yoga

11.07.2019

Hundsmühlen Nach den Sommerferien starten beim Hundsmühler TV (HTV) neue Kurse für Faszientraining und Yoga. So können ab dem 20. August wieder dienstags von 18.30 bis 19.30 Uhr Faszien im Haus des Sports, Achternmeerer Straße 16, in Hundsmühlen beim Kursus von Andrea Kraudelt trainiert werden. Faszienrollen seien vorhanden, dürften aber mitgebracht werden, heißt es vom HTV. Für das Training würden keine Sportschuhe benötigt, ein Paar Socken seien ausreichend. Ein Handtuch sei mitzubringen. Sieben Abende bis zu den Herbstferien sind vorgesehen.

Fünf neue Yoga-Kurse unter Leitung von Susanne Osterthum beginnen derweil am Montag, 19. August. In den beiden Montagskursen, 18.15 bis 19.45 Uhr und 20 bis 21.30 Uhr, seien nur noch wenige Plätze frei, heißt es vom HTV. Mehr Chancen gebe es im Mittwochskursus ab dem 21. August, der um 18.30 Uhr beginnt. Alle drei Kurse finden in der Matthäuskirche in Hundsmühlen bis in die erste Novemberwoche statt.

Bis dahin geht auch der Dienstagskursus, der am 20. August, 15.45 bis 17.15 Uhr, im Haus des Sports startet. Dort beginnt am Freitag, 23. August, auch ein neuer Stuhl-Yoga-Kursus. Alle fünf Yoga-Kurse finden zehnmal statt. Wiedereinsteiger oder Anfänger sind willkommen.

Anmeldungen für die Kurse sind unter Telefon  0441/5050936 bei der Geschäftsstelle des HTV möglich oder unter


     www.hundsmuehlertv.de/sportangebot/anmeldung-sportkurs 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.