• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Knapper Sieg im Inter-Cup

22.01.2020

Hundsmühlen Nachdem die Vorrundenspiele im Inter-Cup – dem internationalen Wettbewerb für Tischtennis-Amateurteams – für den Hundsmühler TV ohne Erfolg verlaufen waren, konnte das Team nun in der Platzierungsrunde jubeln: Im Achtelfinale der sogenannten Kurt Henges Trophy setzten sich die Hundsmühler in eigener Halle gegen die SG Borsfleth/Glückstadt mit 4:2 durch und erreichten das Viertelfinale.

Rene Clauß eröffnete die Partie gegen die gegnerische Nummer eins Alexander König. Durch taktisch kluges und variables Spiel gewann der Hundsmühler in vier Sätzen. Kapitän Marek Janssen ließ gegen Anti-Spieler Hanns-Peter Hinsch mit einem sicheren 3:0 den zweiten Punkt folgen. Youngster Joris Kasten ließ sich von der 2:0-Führung seiner Truppe nicht beflügeln und musste sich knapp in fünf Sätzen geschlagen geben. Auch das Doppel mit Marian Jobmann und Ngoc-Son Raming zog mit 1:3 den Kürzeren – die Gästen glichen aus.

In den beiden folgenden Einzeln kehrten die Hausherren aber in die Erfolgsspur zurück. Clauß ließ erneut nichts anbrennen und ging als 3:0-Sieger von der Platte. Den Schlusspunkt setzte Kasten und rang König in vier umkämpften Sätzen nieder.

Im Viertelfinale geht es für für die Hundsmühler nun nach Belgien. Dort wartet der TTK Gierle auf den HTV. Das Spiel findet am 9. Februar statt. „Unsere Aufstellung wird wohl erst kurz vor Spielbeginn feststehen. Dennoch hoffen wir, uns mit einer größeren Auswahl unseres Teams auf den Weg zu machen“, blickt Janssen voraus.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.