• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

HTV-Jungen bringen sich wieder in Stellung

27.02.2019

Hundsmühlen Trendwende: Der Tischtennisnachwuchs des Hundsmühler TV hat die kleine Negativphase von zuvor drei Niederlagen in Folge mit einem 7:7 beim TSV Lamstedt und einem 8:3-Heimsieg gegen SCW Göttingen zu den Akten gelegt. In der Jungen-Niedersachsenliga ist das Team von Trainer Marian Jobmann weiterhin Tabellensiebter (16:20 Punkte), nun aber dem rettenden Ufer mit Platz sechs wieder etwas nähergekommen.

Da Melvin Twele in der Herren-Landesliga aktiv war, konnte er seine jugendlichen Mitstreitern dieses Mal nicht unterstützen. Trotzdem verkaufte sich der HTB ersatzgeschwächt teuer und blieb gegen die „Sorgenkinder“ Lamstedt und Göttingen ungeschlagen. Gegen den direkten Konkurrenten Lamstedt lagen die Hundsmühler nach einem guten Start bis zum 4:2 in Führung. Am Ende mussten die Gäste aber noch froh sein, dass Arkadius Rüsing im letzten Einzel wenigstens noch das Remis rettete.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.