• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Tischtennis: Erstes internationales Heimspiel für HTV

26.10.2018

Hundsmühlen Die Vorfreude steigt: Die Tischtennisspieler des Hundsmühler TV stehen vor ihrem ersten internationalen Heimspiel. An diesem Samstag empfangen die Hundsmühler im Inter-Cup – der Europapokal für Amateurmannschaften – den italienischen Vertreter Fortitudo Bologna. Für diese Partie weicht der HTV extra in die Sporthalle Am Querkanal aus. Spielbeginn ist um 18 Uhr.

„Für uns stellt es bisher das Saisonhighlight da. Deshalb brennen wir auch auf dieses Spiel“, sagt Hundsmühlens Teamsprecher Marek Janssen und fügt hinzu: „Wir erhoffen uns einen tollen Abend in einer super Atmosphäre mit gutem Tischtennissport. Ein spannender Spielverlauf ist wünschenswert und würde das Event super abrunden.“ Ihr Auftaktspiel in diesem Wettbewerb verloren die Hundsmühler vor vier Wochen in Belgien mit 0:7. „Diesmal hoffen wir natürlich, dass wir gewinnen“, gibt sich Janssen optimistisch. Allerdings weiß er noch nicht, ob sein Team in Bestzbesetzung antreten kann, da Rene Clauß zuletzt lange verletzt war. „Wir werden versuchen, das komplette Team aufzubieten.“ Die Vorbereitung laufe gut und intensiv. „Da wir die Spielstärke der Italiener allerdings nicht kennen, werden wir voll fokussiert und hoch motiviert ins Match gehen“, kündigt Janssen an.

Bologna nahm bereits im vergangenen Jahr im Inter-Cup teil und verfügt somit über einen kleinen Erfahrungsvorteil. Im nationalen Spielbetrieb nehmen die Italiener in der Serie C2 teil. „Mit welcher heimischen Liga dies vergleichbar ist, bleibt abzuwarten und erhöht schon vor Spielbeginn die Spannung“, sagt der HTV-Teamsprecher.

Die Sporthalle wird für Zuschauer ab 16.30 Uhr geöffnet sein. Das Eintrittsgeld von zwei Euro pro Ticket wird als Spende an die Vereinsjugendarbeit weitergegeben.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.