• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Hundsmühler werden kaum gefordert

24.10.2018

Hundsmühlen Der Tabellenletzte war für den Hundsmühler TV kein ernstzunehmender Prüfstein. Beim souveränen 9:1-Heimsieg fertigte der Tabellenführer der Tischtennis-Landesliga Quitt Ankum im Eiltempo ab. Nach fünf Spieltagen ist der HTV mit 9:1 Punkten weiterhin Erster.

„Es war eine Galavorstellung mit kleinem Schönheitsfleck“, umschrieb Hundsmühlens Kapitän Marek Janssen den Kantersieg. Dem mit zwei Ersatzspielern angereisten Tabellenletzten zogen die Hausherren schnell den Zahn und hatten nach insgesamt zwei Stunden Spieldauer ihre Pflicht bereits erledigt. Einzig André Meyer konnte dem mit kurzen Noppen agierenden Martin Zwirner im fünften Satz beim 6:11 nichts mehr entgegensetzen und musste die einzige Niederlage des Tages zulassen.

Dagegen konnte die zweite Mannschaft der Hundsmühler in der Bezirksoberliga Nord dem Tabellenführer Elsflether TB nicht das Wasser reichen und verlor nach einer weitgehend einseitigen Begegnung mit 3:9. Die Überlegenheit des Favoriten musste die Hundsmühler Reserve bereits in den Doppeln anerkennen. Alle drei Duelle entschied Elsfleth zu seinen Gunsten und ging mit einem Vorsprung in die Einzel. Detlef Lübben, Manuel Kerber und André Rocholz nutzten danach ihre Chancen und hielten die Niederlage in Grenzen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.