• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Fußball: Harpstedter TB überwintert auf Platz drei

23.11.2018

Huntlosen In einer Nachholbegegnung der Fußball-Kreisliga unterlag der FC Huntlosen dem Harpstedter TB am Mittwochabend mit 2:4 (1:2). Die Huntloser um Trainer Maik Seeger werden sich nun besonders auf die Winterpause freuen, denn sie sind damit seit elf Spieltagen sieglos. Die Gäste dagegen untermauerten ihren Anspruch auf einen der Spitzenplätze und schoben sich am Ahlhorner SV vorbei auf den dritten Tabellenplatz.

Zunächst entwickelte sich eine Partie, in der beide Teams wenig Akzente setzten. Während die Gäste von Coach Jörg Peuker versuchten, über spielerische Elemente die Begegnung zu kontrollieren, probierten die Platzherren häufig, mit langen Bällen zu agieren. Dabei erlaubten sich beide Teams viele Fehler, die kaum ein flüssiges Zusammenspiel zuließen.

In der neunten Minute ging Harpstedt in Führung, als Niklas Fortmann nach einem Huntloser Fehlpass am schnellsten reagierte und Julian Meyer mustergültig bediente. Aber auch auf der Gegenseite hatte Huntlosen einige Möglichkeiten, die zunächst durch Lyroy Schallock (13. Minute) und Leon Fenslage, dem ein Querpass zu Kai Harberts misslang (15.). Harberts sorgte dafür in der 31. Minute für den Ausgleich, nachdem sich der HTB einen Abspielfehler erlaubt hatte. Doch kurz vor der Halbzeitpause stellte Harpstedts Fortmann den alten Abstand wieder her.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit hatte Huntlosens Elf ihre beste Phase, als sie immer besser ins Spiel fand. Fenslage hatte den Ausgleich auch auf dem Fuß (48.), traf aber alleinstehend nur den Torpfosten. In der Folge erwiesen sich die Harpstedter jedoch als reifer und waren vor allen Dingen kaltschnäuziger vor dem Tor. Das sorgte für eine zwischenzeitliche 4:1-Führung nach Toren von Nils Klaassen und Fortmann, bevor Dennis Jielg das Ergebnis aus Huntlosens Sicht etwas freundlicher gestalten konnte. Tore: 0:1 Meyer (9.), 1:1 Harberts (31.), 1:2 Fortmann (42.), 1:3 Klaassen (71.), 1:4 Fortmann (74.), 2:4 Jielg (75.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.