• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Neue Bundesregierung
Karl Lauterbach soll Gesundheitsminister werden

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Fußball: Heidkrug entscheidet torreiches Duell

01.10.2018

Huntlosen In der Fußball-Kreisliga musste der FC Huntlosen am Samstagnachmittag gegen den Tabellenzweiten TuS Heidkrug eine empfindliche Niederlage hinnehmen. Nach einem hektischen Ende verloren die Huntloser zu Hause mit 4:5 (3:2).

Die Gäste fanden zunächst nicht ins Spiel und gerieten schon früh in Rückstand (5. Minute). Die Platzherren waren auch in der Folge tonangebend, mussten aber nach einem Konter den Ausgleich hinnehmen. Nach gut einer halben Stunde besaß Heidkrug mehrere Möglichkeiten, in Führung zu gehen. Aber besonders TuS-Routinier Waldemar But vergab einige Male. Zwischenzeitlich hatten die Gastgeber erneut vorgelegt und durch Lyroy Schallock auf 3:1 erhöht. Nach einem Stellungsfehler schaffte das Team von Heidkrugs Trainer Selim Karaca noch vor der Pause den Anschluss.

Nach Wiederbeginn ging das muntere Scheibenschießen weiter: Beide Abwehrreihen spielten zu sorglos, so dass es auf beiden Seiten klingelte. Der eingewechselte Dennis Jielg machte durch seinen Treffer zum 4:2 den Huntloser Erfolg scheinbar klar. Doch Heidkrug schaffte mit einem Doppelschlag den Ausgleich, ehe Gästespieler Alexander Rautenhaus (77.) und Huntlosens Nils Heimann (78.) die Rote Karte sahen. Den Schlusspunkt setzten die Gäste mit dem 5:4.

Tore: 1:0 Schallock (5.), 1:1 Rautenhaus (10.), 2:1 Beckmann (16.), 3:1 Schallock (34.), 3:2 Giza (36.), 4:2 Jielg (67.), 4:3 But (70.), 4:4 Stöver (71.), 5:4 Ohlsen (81.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.