• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Lokalsport

Großes Lob an fleißige Helfer

18.02.2019

Huntlosen Jahresrück- und -ausblick, Ehrungen und die Berichte aus den Vorstandsreihen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Fußballclubs (FC) Huntlosen. Treffpunkt war am Freitagabend das Vereinsheim im Funktionsgebäude am Sportplatz in Huntlosen.

Vorsitzender Jürgen Merz freute sich, 43 stimmberechtigte Mitglieder begrüßen zu können. Darunter auch die langjährigen Mitglieder, die der Vorstand für ihre Treue zum Verein mit Urkunden auszeichnete. 25 Jahre im FCH organisiert ist Markus Blum. Zehn Jahre im FC Huntlosen sind Dagmar Passon, Clarissa Abel und Andreas Müller. Außerdem erhielt Egon Pestrup die Ehrenmitgliedschaft.

Nach den Jahresberichten der Vorstandsmitglieder entlasteten die Mitglieder den Vorstand einstimmig. Besonders hervorgehoben wurden Christian Brandes und Johannes Hense, die mit viel Eigenleistung und Einsatz den Ballraum mit Schränken neu ausgestattet und neue Bänke für den Sportplatz hergestellt und aufgebaut hatten.

Zum Vorstand gehören neben dem Vorsitzendem Jürgen Merz die 2. Vorsitzende Birte Kramer, Kassenwart Ralf Boning, Schriftführer und Pressewart Jens Harders sowie Jan Uwe Harberts, der für das Sponsoring zuständig ist.

Herrenobmann ist Sebastian Merz, Jugendobmann (Jungen) Heiner Deye, Jugendobmann (Mädchen) Burk Scheumer und Schiedsrichterobmann Erwin Hevemeyer.

Der Vorstand wies in der Versammlung auf den Girls-Cup hin, den der FC Huntlosen in diesem Jahr ausrichtet und damit Vereine aus ganz Niedersachsen zum Turnier erwartet. Der Girls-Cup findet am 18. Mai statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.